Valser Herbstlauf

Am 4. Oktober 2020 findet der Valser Herbstlauf schon zum dritten Mal statt. 

Der 3. Valser Herbstlauf wird unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) durchgeführt. Das Schutzkonzept des Valser Herbstlaufes orientiert sich am Rahmenschutzkonzept für Laufveranstaltungen von Swiss Running.

Herzlich willkommen zur Anmeldung! Bitte wählen Sie zwischen der Einzelanmeldung, wenn Sie die gesamte Strecke alleine laufen und der Teamanmeldung, wenn Sie die Strecke als 2er Team absolvieren möchten.

Berg- und Talfahrt mit der Gondelbahn sind seit Sommer 2020 kostenlos – für Alle!

Auf Grundlage der Rückmeldungen von Teilnehmern des letztjährigen Herbstlaufes gibt es ein paar wenige Anpassungen, die Grundausrichtung bleibt jedoch dieselbe.

Die Strecke

Vom Start in Vals, auf dem berühmten Wanderweg (Single-Trail) nach Zervreila und über Frunt weiter zum Ziel auf der Gadastatt erwartet die Läufer und Läuferinnen eine abwechslungsreiche Strecke. Der Lauf erstreckt sich über rund 12 Kilometer. Vom tiefsten (Start Vals) bis zum höchsten Punkt (Frunt) sind 730 Höhenmeter zu überwinden.

Trotz Zeitmessung und Rangierung steht das Lauferlebnis im Vordergrund. Der Valser Herbstlauf spricht laufbegeisterte Personen jeden Alters an.

Laufstöcke sind als Hilfsmittel erlaubt. Jedoch müssen die Laufstöcke bis ins Ziel mitgenommen werden. Die Teilnehmenden können die Strecke entweder alleine oder in Zweier-Teams absolvieren. Start ist um 10.30 Uhr. Auf einer verkürzten Strecke (Start & Ziel: Bergrestaurant Gadastatt) startet um 13:30 Uhr der Laufwettbewerb für Kinder (Jahrgang 2008 und jünger).

Kategorien & Startgeld

Einzel Männer
voraussichtlich 3 Kategorien
CHF 45
Einzel Frauen
voraussichtlich 3 Kategorien
CHF 45
Doppel
voraussichtlich 2 Kategorien
CHF 40 pro Person
Kinder
≤ 12 Jahre
CHF 15

Teilnehmerliste 2020

Die aktuelle Teilnehmerliste finden Sie hier: Teilnehmer 2020

Ranglisten

Rangliste 2018

Rangliste 2019

2. Valser Herbstlauf 2019

§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§
§