Coronakrise

Am 25. März 2020 ist allen Haushaltungen ein Informationsblatt zugestellt worden betreffend die Unterstützung bei Besorgungen für Personen, welche zu Hause bleiben. Das Blatt ist auch hier abrufbar: Mitteilung vom 24.3.2020

Ergänzend dazu eine Liste der Valser Geschäfte, von denen uns bekannt ist, dass sie Hauslieferungen anbieten:

Der Schalter der Gemeindekanzlei und die Altstoff-Sammelstelle bei der ARA bleiben bis auf weiteres geschlossen. Die Kanzlei ist zu Bürozeiten telefonisch erreichbar (Tel. 081 920 77 04).

Der Aufruf der Gemeinde vom 21. März ist hier abrufbar: Aufruf vom 21. März 2020
Die Anordnungen der Bündner Regierung vom 15. März 2020 erhalten Sie hier:
Regierungsbeschluss (RB) vom 15. März 2020
Medienmitteilung, Erläuterungen zum RB

Mit Beschluss vom 24. März 2020 hat die Bündner Regierung für das ganze Kantonsgebiet ein generelles Feuerverbot erlassen. Davon betroffen sind auch die offiziellen Feuerstellen. Vom Verbot ausgenommen ist der Siedlungsraum, sofern ein Waldabstand von 50 m eingehalten werden kann. Unsere offiziellen Feuerstellen sind gesperrt und entsprechend signalisiert. Wir bitten Einheimische und Gäste, das Verbot zu beachten.

Wir rufen die Bevölkerung dringend auf, sich an die Beschränkungen wegen der Coronakrise  zu halten. Wir danken für Ihr Verständnis.